ASK 21 von Roedelmodell

ein Geburtstag´s Geschenk meiner Frau

Ein sehr schöner Bausatz von Roedelmodell. Sie hat 4.20m Spannweite und ein Eppler 393 Profil. Die Flächen sind rohbaufertig, also das Querruder fertig und die Nasenleiste ist verschliffen (übriges kein Balsa sondern härter) nur die Aufnahme für den Rundstahl (20mmm Stahlrohr) muss eingeklebt werden. Alles macht einen sehr sauberen Eindruck. Einzig die Seitenruderdämpfungsfläche ist zu weich. Diese habe ich mit einer Rippe versteift um später keine Risse durch Biegungen zu bekommen.

Falsch habe mich doch für einen Seilzug entschieden.

Ebenso wird ein 3341 in den Spannt eingearbeitet.

Das ist das Servo für die Kupplung von Roedel

Dies ist der derzeitige Stand in meinem Bauvorhaben. Ich bemühe mich um aktuelle Berichtung.

Wenn jemand Anregungen und Anmerkungen hat, noch ist der Flieger nicht fertig, und ich bin für alles ernstgemeinte dankbar.